Bahnanlagen

Im bayernhafen Regensburg steht eine leistungsfähige Eisenbahn-
infrastruktur zur Verfügung. Im Hafenbahnhof lassen sich auch Ganz-
züge abstellen. Durch das Anschlussrecht der betriebseigenen Eisenbahn an das Netz der Deutschen Bahn kann ein Direktanschluss an das europäische Schienennetz geboten werden.

Die Bedeutung der Bahnverkehre im Regensburger Hafen hat in den letzten Jahren ständig zugenommen. Das Terminal für die Verladung von LKWs auf Bahn für die Rollende Landstraße wird vom bayernhafen Regensburg selbst betrieben.

Die weitere Optimierung des Gleisnetzes bis hin zu einem „Service-Point“ für private Eisenbahnen hat für den Hafen größte Priorität. Kunden und Ansiedlern optimale Bahndienstleistungen anzubieten, ist ein wesentliches Ziel für den Regenburger Hafen.

Nähere Informationen zu der Hafenbahn oder zum Infrastruktur-
benutzungsvertrag erhalten Sie bei den Eisenbahnbetriebsleitern.

Den Infrastrukturnutzungsvertrag sowie die Nutzungsbedingungen der Infrastruktur können Sie auf dieser Seite herunterladen.

In Verbindung bleiben XING YouTube